Tanke Energie, beuge Burnout vor und stärke deine Resilienz

Wie man zaubert…
Tiefenmeditation – das Samadhi der Yogis und die leichte Trance der Schamanen / Magic Montag ab sofort wieder LIVE in der Musikschule Haidhausen in München

Jeder Mensch kann meditieren. Es ist das Einfachste auf der Welt, denn es kommt lediglich auf die (gute) Absicht an und die innere Haltung, dass wir dafür offen und bereit sind, uns immer wieder auf neue Erfahrungen unseres Menschseins einzulassen. Auf dem Weg des Empowerment gibt viel zu entdecken. Sei dabei! Gemeinsam fällt es uns leichter, abzuschalten, zur Ruhe zu kommen und in jenen meditativen Zustand des erholsamen Schlafes – jedoch ohne zu schlafen – einzutreten. Der Körper schläft, der Geist ist jedoch ganz wach. Dies ist jedoch nicht der Geist des Verstandes, sondern der Geist unseres höheren Bewusstseins, zu dem wir vor allem in unserer Kindheit (!) noch uneingeschränkten Zugang hatten. In der Wissenschaft wird dieser Zustand der inneren Stille als einen Zustand der „Theta brain waves“ im Gehirn des Menschen bezeichnet. Daher stammt auch der sehr in Mode geratenen Begriff des „Thetahealings“, auch wenn das erleben von Heilsein und Ganzsein in Wirklichkeit nichts Neues ist, sondern etwas ur-ur-altes, das wir in vielen alten Kulturen, von den Yogis in Indien, bis hin zu den Urvölkern in Nordamerika, als einen beschriebenen „Weg der Erkenntniss“ finden können. Biologisch betrachtet ist diese tiefere Ebene der Entspannung, eine Ebene in der wahre Erholung und Regeneration geschehen können. Psychologisch betrachtet können in der Tiefenentspannung auch Informationen und Hinweise über unsere seelisches Befinden aus dem Unterbewusstsein auftauchen. Wie bei einem Computer ist es notwendig, dass wir erst einmal alte, nicht mehr benötigte Dateien erkennen und markieren, bevor wir sie löschen können, wenn wir es wünschen. Mit einfachen Übungen bringen wir das Gedankenkarussell zum schweigen. Dies geling um so einfacher, wenn wir unsere gemeinsame Absicht bündeln.
Komm mit auf eine abenteurlich Reise, gemeinsam mit anderen liebevollen Ver-Rückten, die nach mehr streben, als das was die gesellschaftliche Normen als erstrebenswert erachten. Erforschen wir gemeinsam die tieferen Ebenen unseres Bewusstseins, die uns befreien, vor allen Dingen von uns selbst, von allem was uns im Weg steht um glücklich zu sein und in Leichtigkeit die Lebensaufgabe zu erfüllen, für die wir geboren sind.

MAGIC MONTAG: intensive Bewusstseinsarbeit, Mind- and Heartfulness für Anfänger und Fortgeschrittene

ZEIT: jeden Montag 19:00-21:00 Uhr

ORT: Raum der Musikschule Haidhausen: Orleanstr. 51 (im Innenhof; bitte Klingel “Haidhausener Schule f. Musik u. Tanz” betätigen, um den Türöffner zu aktivieren.)
81667 München

TEILNAHME: € 30,-
(mit erhältlicher Zehnerkarte € 20,-)

ANMELDUNG BITTE PER MAIL: glowing.bird@gmail.com

ANMELDUNG:
Zur Platzreservierung bitte die Teilnahmegebühr an paypal.me/tobianer überweisen und anschließend eine E-Mail senden, an: glowing.bird@gmail.com
Ansonsten auch Bezahlung vor Ort möglich.

BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL – bitte unbedingt vorher schriftlich per Mail anmelden. Sonst kann leider keine Platzgarantie gegeben werden.

Ich freue mich auf dich!

 

Tobias Lübke Bewusstseins Coaching / schamanische Unternehmensberatung


TOBIAS LÜBKE

Tobias Lübke ist Diplom Kulturwirt und arbeitet als Life-Coach und Trainer mit 20-jähriger Erfahrung in Techniken der Bewusstseinsarbeit und Persönlichkeitsentwicklung. Viele davon stammen aus alten Kulturen. Tobias übersetzt diese Weisheitslehren und Tools in unsere heutige Zeit und adaptiert sie an die Bedürfnisse der modernen westlichen Welt. So können wir uns im Alltag immer wieder mit unserer inneren Kraft verbinden und dadurch stressresistenter werden.
Dies kann der Anfang einer Reise zu mehr (Selbst-)Bewusstsein und Harmonie im Leben sein.
shamanic-work.com

 

 

Achtsamkeit – das Geheimnis des Herzens / Magic Montag Zoom Events