Isle of Sky – Old Man of Storr

The Magical Mystery Tour is coming to take you away…

in dieses tiefe magische Land, voller Mysterien und Geschichte, wo die unterschiedlichen Schichten der Realität frei hervortreten, – aber nur für die, die bereit sind zu sehen, zu hören, wahrzunehmen…

Wir die Ver-rückten, die Krieger, die Sucher sind bereit unseren geistigen Brüdern und Schwestern unser Herz zu bringen indem wir die Einheit wiederentdecken, die wir in der Vergangenheit waren.

Diese magische Reise ist eine Entdeckungsreise, lasst uns sehen, was dieses Land zu uns spricht, uns zeigt und braucht.

Wir werden da sein, erwarte das Unerwartete! Magie wird uns umgeben. ; Wir sind kein Körper, wir sind reine Wahrnehmung.

Sich dem Abenteuer und der Romantik hingeben, auf einer Reise der Kraft, ohne Anhaftungen, ohne Erwartungen, mit Offenheit, aus der klaren Bewusstheit der Gegenwart heraus, um unsere Schranken der Wahrnehmung zu durchbrechen. Wenn wir aus unserem Leben alle Überreste von Routine und Alltäglichkeit verbannen und die Welt anhalten, führt uns dies in das Reich des Mysteriums, getragen von einem Zustand des Wunders und des Staunens, so dass wir uns mit neuer Energie aufladen und unser Bewusstsein sich weitet. Die Fokussierung unserer Aufmerksamkeit verändern, die Gedanken anhalten, um fühlen zu können, den inneren Dialog anhalten, um lauschen zu können, es zulassen dass unsere ursprünglichen Sinne hervortreten, um der Wahrnehmung der Welt, die uns umgibt, eine neue Dimension zu verleihen…
Eine Reise der „Nicht-Tuns“ mit Mariví de Teresa, an außergewöhnliche Kraftplätze in der Natur, voller Energie und Mysterien, die es zu entdecken gilt. Ein in der täglichen Praxis gelebter Intento (Absicht) der persönlichen Arbeit, mit dem Ziel tiefer in die Bewusstheit einzutauchen, in die Wahrheit, in die Einheit und in die Freiheit.

 

REISEROUTE, HOTELUNTERKÜNFTE UND VERPFLEGUNG

Die Hotelunterkünfte sind strategische Ausgangspunkte für Ausflüge in die nah gelegene Region, Unterkunft in Doppelzimmern.

8. Juni (1 Tag) Edinburgh, Schottland

HOTEL IBIS EDINBURGH CENTRE ROYAL MILE- HUNTER SQUARE***

6 Hunter Square, Edinburgh
(gelegen im historischen Zentrum, gut vom Flughafen zu erreichen)
inklusive Frühstück

 

9. – 11. Juni (2 Tage) Onich oder Oban, Schottland

Die Unterkunft wird noch bekanntgegeben und hängt von der genauen Anzahl der Teilnehmer ab

11.- 14. Juni (3 Tage) Forres, Schottland

NEWBOLD HOUSE

Ein transformatives soziales Unternehmen, geführt von einer Hausgemeinschaft, die sich der Nachhaltigkeit und dem positiven nährenden Wandel verschrieben hat

111 St Leonards Road, Forres, UK Gemeinschaftsbäder,
inklusive Vollpension

14. Juni (1 Tag) Stornoway, Isle of Lewis, Schottland

ROYAL HOTEL STORNOWAY** Cromwell St, Isle of Lewis, UK
inklusive Frühstück

 

15. Juni (1Tag) Stornoway, Isle of Lewis, Schottland

CABARFEIDH HOTEL ****

Manor Park, Perceval Road South, Stornoway, Isle of Lewis, UK
aufgrund der frühen Rückfahrt mit der Fähre verpassen wir das Hotelfrühstück, dafür sind wir am frühen Morgen auf dem schottischen Meer

16. Juni (1 Tag) Edinburgh, Schottland

HOLIDAY INN HOTEL EDINBURGH- CITY WEST

107 Queensferry Road, Edinburgh, UK (mit Bus 34 min zum Airport Edinburgh)
inklusive Frühstück

 

REISEPLAN

8. Juni:

den ganzen Tag über Ankunft der Teilnehmer in Edinburgh, Schottland und Treffen im Hotel IBIS Royal Mile (Anreise nicht inkludiert)

9. Juni:

Besuch der mystischen sagenumwobenen Templerkirche Rosslyn Chapel
Besuch des Kilmartin Glen – Grabhügel, Steinkreise, Festungen – Kilmartin Glen war ein Brennpunkt menschlicher Kultur der Vorzeit. In Templewoods war auch die Hochburg der Tempelritter.

  1. Juni: Mit Bus und Fähre zu einer Insel voller feiner Energien, “Isle of Iona“ – eine alte Druideninsel , auch die Spuren Maria Magdalenas führen nach Iona.
    Die Insel ist stark verbunden mit der Energie der alten Muttergöttin und der Heiligen St.Bride.
    Wir besichtigen die Iona Abbey, die Wiege des keltischen Christentums, wo auch das berühmte Book of Kells geschrieben wurde.
    Es wird erzählt,dass Jesus und Maria Magdalena die Hebriden bereist und hier sesshaft wurden, Maria Magdalena soll hier begraben liegen. Und es gibt die alte Prophezeihung auf der Insel, das Christus wieder auf die Insel kommt, diesmal in Form einer Frau, die den Frieden auf die Welt bringt.
  2. Juni: Fahrt zur magischen Hebriden – Insel „Isle of Skye“
    abends Fahrt zum Newbold House, Forres
  3. Juni: Intensivarbeit mit Marivi de Teresa im Newbold House, eventuell Besuch der Findhorn Foundation
  4. Juni: Besuch von Loch Ness, eventuell Delphinbeobachtung, Besuch der magischen Clava Cairns und mehr
    Fahrt durch die Nordwest-Highlands nach Ullapool, mit der Fähre zur Isle of Lewis
  5. Juni: Besuch der mystischen Callanish Standing Stones und des wunderschönen Uig Beach
  6. Juni: 7.00 Uhr morgens Fährfahrt zurück von der Isle of Lewis nach Ullapool
    Busfahrt zurück nach Edinburgh
  7. Juni: Frühstück und anschließend individuelle (private) Abreise an Ursprungsort


    HINWEIS

Es handelt sich hierbei um KEINE touristische Reise.

Dies ist eine Reise der Kraft, um die Magie der Hingabe an das Unerwartete, oder Unbekannte zu (er-)leben.

Es wird empfohlen mit Offenheit zu kommen, fließend und ohne Erwartungen.

 

REISEPREIS       1.481 Euro

 

INKLUSIVE

–       Siehe Angaben im Reiseplan

–       Unterkünfte in Doppelzimmern

–       Rundreise in privatem Bus

–       Fährfahrt zur Isle of Lewis und zurück (bei stürmischem Seegang entfällt der Ausflug zur Isle of Lewis)

–       Vollpension im Newbold House (Di und Mi)

–       Frühstück an allen Orten ausser 1 Nacht Cabarfeidh Hotel

–       Eintrittsgelder

–       Fährfahrt Iona

–       Seminar mit Marivi de Teresa

 

NICHT INKLUSIVE

–       Internationale Flüge, Flughafengebühren, Reiseversicherung

–       Mittag- und Abendessen, ausser wenn im Reiseplan angegeben

–       Persönliche Ausgaben (Anrufe, Internet, Getränke, Medizin, etc.)


FLÜGE

Flüge müsst ihr selbständig buchen, An- und Abreise ist nicht im Preis enthalten. Der nächste Flughafen ist Edinburgh Airport, auch möglich ist ein Flug nach Glasgow und von dort könnt ihr in ca. 1,5h mit dem Zug nach Edinburg Zentrum fahren.

HINFLUG: Freitag 8. Juni, abends Treffen im Hotel

RÜCKFLUG: Sonntag 17. Juni am besten Abreise nach dem gemeinsamen Hotelfrühstück, ihr könnt aber natürlich auch schon früher abreisen wenn nötig.

 

REISEVERSICHERUNG

Es wird empfohlen die Flugtickets inklusive Reisekrankenversicherung zu buchen.

 

WAS MITNEHMEN?

Da das Wetter in Schottland sehr schnell wechseln kann, empfehlen wir bequeme Kleidung mitzunehmen die verschieden (in Schichten) kombiniert werden kann.

Da Schottland auch mal raues, Wetter haben kann bitte unbedingt auch wärmere Kleidung, Pullover, warme regenabweisende Jacke, feste Schuhe, und Regenmantel/ Regenschirm mitnehmen. Auch eine Kopfbedeckung gegen Kälte und Wind ist von Vorteil. In Schottland scheint aber auch mal die Sonne ;-)

Mückenschütz mitnehmen!

 

GELDWECHSEL

Wie in ganz Grossbritannien bildet auch in Schottland das Pfund Sterling die Währung. Einen Betrag könnt ihr schon vor der Reise nach Schottland bei eurer Bank umtauschen. Natürlich kann man Geld auch vor Ort über die EC Karte abheben, allerdings lässt nicht jeder Geldautomat in Schottland das Abheben und Wechseln zu. Kurzfristige Änderung der Reiseroute, der Unterkünfte und einzelner Programmpunkte, sowie deren zeitliche Abfolge, vorbehalten.

Ich, Anna-Katrin Munzinger möchte darauf hinweisen, dass ich nur Organisatorin dieser Reise, nicht aber Reiseveranstalterin im Sinne des BGB bin und damit eine Haftung nach dem Paragraphen 651ff BGB für mich ausgeschlossen ist.

Infos und Anmeldung:
Anna-Katrin Munzinger
Tel.: 0049- (0)176-64 65 1228
Email: annablume_m@web.de