Fragst du dich manchmal nach dem Sinn des Lebens?

To infinity and beyond | foto by Greg Rakozy

Fühlst du dich unter Menschen gelegentlich fehl am Platz, wie in einem falschen Film? Sehnst du dich nach etwas, ohne genau zu wissen was es ist?

Hast du manchmal das Gefühl, alle anderen wären einfach glücklich in ihrem normalen Leben, nur mit dir würde etwas nicht stimmen?

Wer einmal von der Unendlichkeit berührt wurde, für den gibt es kein Zurück mehr. Der Krieger gibt sich mit Leidenschaft, Mut und innerer Leichtigkeit dem Leben und der Unendlichkeit hin,

auf der Suche nach seiner kosmisch-menschlichen Essenz. Die Frage die er sich stellt lautet: „Wer bin ich wirklich?“

Während er Raum um Raum durchschreitet, lässt er sich tragen, fließend und leicht. Er geht in die Richtung, wohin seine inneren Impulse ihn führen. Der Krieger handelt ohne Erwartungen, er nimmt nichts als Selbstverständlichkeit an. So begegnet er allem mit absoluter Offenheit, was auch immer auf seinem Weg erscheinen mag. Er ist sich bewusst, dass die Bedeutung jeder einzelnen Situation, sich aus sich selbst heraus offenbart und er vertraut, dass die Unendlichkeit ihm alles mitteilt, was er wissen muss. Der Krieger nimmt alles, was sich ihm zeigt als Herausforderung an. Er ist sich bewusst: „Wir sehen die Dinge nicht so wie sie sind, sondern wir sehen sie so wie wir sind.“ Er ist ein Betrachter der Unendlichkeit. Beim Blick in die Unendlichkeit ist der einzige Sinn und Zweck des Seins die Freiheit.

SEMINARINHALTE

– negative Emotionen, Muster und Programme erkennen und auflösen
– Wahrnehmungsübungen und bewusster Umgang mit Energie
– Techniken der inneren Stille und Atemübungen
– Qigong der Ahnen
– der Weg der Kriegerin / des Kriegers – praktische Werkzeuge für den Alltag
– Berührung durch die Unendlichkeit

Komm mit in dieses Abenteuer der Bewusstheit.
Erkenne deine wahre Essenz in der Berührung der Unendlichkeit!

3 TERMINE AN 3 ORTEN

20. bis 22.3.2020 | Pension Fohlenhof | Seminarhaus Lichtgarten | St. Ulrich am Pillersee in Tirol 
Anmeldung: Monika Schmidel; Mail: info@orto.cc; Mobil: +43 680 1347437

24. bis 26.4.2020 | Jurte „Seminarplotz“ in Gutenberg, Stk., AT
Anmeldung: Sandra Adlmann | Mail: info@seminarplotz.at; Mobil: +43 680 5591766 oder +43 664 1856056
Web: http://www.seminarplotz.at

16. bis 17.5.2020 | Innsbruck in Tirol
Anmeldung: Sabrina Wolf; Mail: sabs.wolf@gmail.com; Mobil: +43 677 62924081

 

TEILNAHME SEMINAR € 240,-

Tobias Lübke ist Diplom Kulturwirt und arbeitet als Life-Coach und Trainer

TOBIAS LÜBKE

freiheit-des-seins.de

Tobias Lübke ist Diplom Kulturwirt und arbeitet als Life-Coach und Trainer mit 20-jähriger Erfahrung in Techniken der Bewusstseinsarbeit und Persönlichkeitsentwicklung. Viele davon stammen aus alten Hochkulturen. Tobias übersetzt deren Weisheitslehren in unsere heutige Zeit und adaptiert sie an die Bedürfnisse der modernen westlichen Welt. So können wir uns im Alltag immer wieder mit unserer inneren Kraft verbinden und dadurch stressresistenter werden. Dies kann der Anfang einer Reise zu mehr (Selbst-)Bewusstsein und Harmonie im Leben sein.

EINZELSITZUNGEN MIT TOBIAS
Für Seminarteilnehmer, vor und nach dem Seminar, Preis € 80/Std. Termine auf Anfrage.